Ann-Kathrin

Ein Leben ohne Hund ist wie tanzen ohne Musik

Oberursel (Taunus)
43 times favorited
10 recurring guests
Last booked 8 days ago
Last contacted 8 days ago
Lives with 2 dogs
Lives with Schipperke Nimuë
Usually responds within one hour
4 h ago
Last activity
<1h
Response time
Doggy Day Care
Doggy day care
Daytime care, at the sitter's home
15 EUR for each additional pet
30 EUR
/day
All services and rates

About Ann-Kathrin

Ich habe noch niemals ohne Hunde um mich herum gelebt und im Moment gehören zu meinem persönlichen Rudel zwei Hundedamen, eine Schipperkehündin, Nimuë, 7 Jahre alt und eine Mischlingshündin, Lilith, aus einem Tierheim, geschätzte 3 Jahre alt. Beide sind verträglich mit anderen Hunden und freundlich gegenüber anderen Menschen, wobei Lilith ab und an gegenüber fremden Hunden und manchmal auch gegenüber fremden Menschen noch recht unsicher und etwas ängstlich sein kann und auch mal aus Nervosität bellt, besonders bei recht stürmischen und größeren Hunden. Sie taut aber auf, je besser sie die anderen Hunde und Menschen kennenlernt und freundet sich dann gerne mit ihnen an, sobald sie merkt, dass es überhaupt nichts zu befürchten gibt. Aufdringlichkeiten von Artgenossen lässt sie sich jedoch nicht immer gerne gefallen. Sie bellt jedoch durchaus auch aus positiver Aufregung heraus, zum Beispiel wenn sie einen ihr bekannten Hundefreund zum Spielen trifft. Nimuë ist alles andere als zurückhaltend, sie fragt auch fremde Menschen nach Kuscheleinheiten und weiß mit fremden Hunden umzugehen, sie weiß jedoch auch was sie will, wenn ihr Artgenossen zu penetrant werden, dann sagt sie auf jeden Fall Bescheid, wenn es ihr zu viel wird und sie lieber in Ruhe gelassen werden will. Hunde sind schon immer fester Bestandteil meines Lebens gewesen und für mich machen sie das Leben lebenswerter.

Aufgewachsen bin ich unter anderem mit einem Collierüden, und einer Golden Retriever Mischlingshündin, mit welcher ich die VDH Begleithundeprüfung absolvierte und das Agility Training besuchte.
Ich habe viele Erfahrungen in der Betreuung von Hunden unterschiedlichstem Gemüt sammeln können, darunter unter anderem ängstliche Hunde, übermütige Hunde und Hunde mit Jagdtrieb; angefangen mit der Betreuung der Hunde meiner Freunde, Nachbarn oder Familie, habe ich die Betreuung von Hunden vor ca. einem Jahr ausgeweitet. Jeder Hund ist individuell und hat eigene Bedürfnisse, auf diese gehe ich stets mit viel Empathie und Geduld ein. Weiterhin interessiere ich mich sehr für wissenschaftliche erkenntnisse über Hunde und Erziehungsfortschritte und dessen unterschiedliche Herangehensweisen. Über diese Themen bilde ich mich privat gerne weiter, lese viel darüber und schaue mir Interviews und Dokumentationen an, denn es ist mir wichtig das Wesen des Hundes immer besser zu verstehen und einzuschätzen, um so besser auf den Hund eingehen zu können.

Ich wohne mit meinem Freund, welcher sich auch immer mit viel Hingabe um unsere Gasthunde sorgt, und unseren beiden Hundedamen in Oberursel an der Heide, in unmittelbarer Umgebung befindet sich die Stierstädter Heide mit dem angrenzenden Wald, der Oberurseler Stadtwald, welcher bis nach Hohemark reicht und die schönen Parks in Oberursel mit ihren beschaulich angelegten Teichen, dort kann gespielt, getobt, geschnüffelt und geschwommen werden.
Unsere Wohnung verfügt über einen recht großzügigen Garten, welcher gänzlich umzäunt ist, dort können die Hunde gemeinsam Spielen oder sich auf den Rasen in die Sonne legen und dösen. Die Straße, in welcher wir leben ist keine Durchfahrtsstraße, hier gibt es nur Anwohnerverkehr, daher ist es hier auch recht ruhig und die Hunde können sich im Garten besser entspannen und miteinander oder auch mit mir beschäftigen.

Ich biete sehr gerne Betreuung über Nacht, gerne auch über einen längeren Zeitraum hinweg an, aber auch Tagesbetreuung, sowie das Ausführen für einen Spaziergang. Ein Treffen zum Kennenlernen, bevor eine Buchung vorgenommen wird, ist mir sehr wichtig. Dann können sich die Hunde vorher beschnuppern und die Gasthunde in spe kennen mich und ich kenne sie, bevor sie bei uns wohnen, das gibt Sicherheit von allen Seiten, so kann auch getestet werden, wie und ob es harmonieren würde. Das Treffen kann dann genutzt werden, um alles weitere Wichtige zu besprechen. Bei bedarf können auch mehrere Verabredungen stattfinden bevor es "ernst" wird, eine Probeübernachtung, oder ein Probetag ist ebenfalls möglich. Für eine Eingewöhnung und das Kennenlernen nehme ich mir gerne so viel Zeit wie nötig, denn es sollen sich alle sicher und wohl fühlen.

Ich studiere an der Goethe Universität in Frankfurt und bin herzlich gerne nach individueller Absprache verfügbar.

Da in meinem Haushalt bereits Hunde leben und ich regelmäßig Gasthunde beherberge, kann ich für eine Betreuung bei mir Zuhause nur Hunde aufnehmen, welche mit anderen Hunden beider Geschlechter verträglich sind. Leider verfüge ich nicht über einen Sachkundenachweis, welcher für das Führen und Halten eines Listenhundes notwendig ist. Wenn sich jedoch einmal die Gelegenheit für mich ergibt, ist es mein Ziel einen solchen zu erlangen. Nimuë und Lilith werden ungefähr im Februar/März, Juli/August und November läufig, daher kann ich zu diesen Zeiten leider keine unkastrierten Männchen annehmen und auch keine kastrierten Männchen, welche auf läufige Hündinnen reagieren, da diese Situation sonst für alle Hunde Stress bedeuten würde. Wenn das Verhalten der kastrierten Männchen gegenüber läufigen Hündinnen unklar ist, kann dies gerne, falls möglich, vorab bei einem Kennenlernspaziergang oder einem Probetag ausgetestet werden. Nimuë und Lilith werden nicht immer exakt zum gleichen Zeitpunkt läufig, daher die ungefähren Angaben. 

Die zu betreuenden Hunde werden bei uns liebevoll in das Rudelgeschehen integriert und als Familienmitglieder behandelt, damit sie sich sicher und wohl fühlen können. Natürlich halten wir uns dabei an die Regeln, welche für unsere Gasthunde auch Zuhause gelten, zum Beispiel ob sie auf das Sofa dürfen oder nicht, ob sie zuerst zur Haustür rauslaufen dürfen, oder zuletzt u.v.m. . Desweiteren werden unsere Gasthunde rund um die Uhr beaufsichtigt, bespaßt und bekuschelt und zu keiner Zeit alleine in der Wohnung gelassen. Auch bin ich geübt im Verabreichen von Tabletten bei Hunden, daher ist mir bewusst, dass es bei jedem Hund einen Trick gibt, damit die Tablette auch wirklich im Magen des Hundes landet. 

 Unsere Wohnung liegt im zweiten Stock, um diese erreichen zu können muss man zwei Treppen steigen, kleinere Hunde kann ich jedoch gerne tragen, wenn ihnen das Treppensteigen schwer fallen sollte. Decken und Kissen, worauf die Gasthunde schlafen können, stehen zur Verfügung, das eigene Hundebett kann natürlich trotzdem sehr gerne mitgebracht werden.

Wir freuen uns sehr, Ihre/Ihren tierischen Rudelbegleiter und Sie kennenlernen zu dürfen.

Kontaktieren Sie mich gerne jeder Zeit, sollten Sie Fragen an mich haben, ich freue mich auf Ihre Nachricht.

 

Ann-Kathrin's services

At the sitter's home

Doggy Day Care
Doggy Day Care
Daytime care for your dog at the sitter's home.
15 EUR for each additional pet
30 EUR
/day
Dog Boarding
Dog Boarding
Overnight stay at the sitter's home
15 EUR for each additional pet
35 EUR
/night

At your home

Dog Walking
Dog Walking
An experienced dog walker will pick up your dog from your home for a 30 min walk
10 EUR for each additional pet
20 EUR
/walk

Cancellation policy: Flexible

Full refund if canceled before 12:00 p.m. one day before the booking, 50% refund afterward.

No refund is payable if the booking is canceled on or after the start date.

Note: All times are based on the sitter’s time zone

Reviews

starstarstarstarstar
Communication
starstarstarstarstar
Conscientious
starstarstarstarstar
Profile accuracy
starstarstarstarstar
Treatment of animals
starstarstarstarstar
Value
starstarstarstarstar
Doggy Day Care
Kaa, 2023-11-20

Unser Mischling (Galgo-Border Collie Mischling) war zum ersten Mal alleine bei Ann Kathrin. Sie hat sich im Vorfeld ein Bild von Joschi gemacht bei gemeinsamen Spaziergängen und ihn dann gestern erstmals betreut.

Unser Sensibelchen war seit vier Jahren nur bei der engsten Familie, da wir kein gutes Gefühl hatten ihn abzugeben. Ann Kathrin ist sehr feinfühlig und weiß genau, wie sie mit solchen Charakteren umzugehen hat. Er braucht einerseits eine sehr klare Orientierung und sichere Führung, anderseits Ruhe und Zeit, um Menschen kennenzulernen.

Ich hatte von Anfang an ein gutes Gefühl und es hat wunderbar geklappt. Danke dafür! Der nächste Termin ist gebucht :-). Toll, dass wir mit Infos versorgt wurden währenddessen. Damit haben wir gar nicht gerechnet.

Ihre Hündinnen haben Joschi sicherlich auch Sicherheit gegeben.

Danke nochmals!

starstarstarstarstar
Doggy Day Care
Andrea, 2023-10-16

Ich bin total zufrieden. Ann-Kathrin ist eine super liebe und einfühlsame Hundesitterin, die immer auf die Bedürfnisse von Hund und Halter eingeht und sich sehr viel Mühe gibt, dass es dem Hund gut geht und alle sich wohlfühlen. Sie ist total zuverlässig und meine Hündin geht gerne mit ihr mit. Außerdem ist es toll, dass es auch eigene Hunde im Haushalt gibt, denn so ist es für reservierte Hunde deutlich einfacher sich einzugewöhnen und zu orientieren. Ich würde Ann-Kathrin jederzeit weiterempfehlen und bin froh, dass ich sie über das Portal hier gefunden habe 😃

1
2
3
4
5
...
10
next page

Availability

Ann-Kathrin's Pets

Lilith
Mischling
Nimuë
Schipperke

About Ann-Kathrin's Home

Accepted pets

Puppies
< 1 year
Dog sizes
0-80 kg
Dog ages
0-20 years

Ann-Kathrin's home

An apartment
A medium outdoor area
Has no kids
24/7 supervision
A fully fenced backyard

Walking areas

Nearby off-leash dog area
Urban, City park, Country side & Forest

Skills

Specific Skills

I speak German
+20 years of experience
Familiar with dog training techniques
Warum können Hunde Zeigegesten des Menschen nutzen, ohne dass sie es vorher beigebracht bekommen? Nach welchem Prinzip lernen Hunde eigentlich und lernt jeder Hund nach dem gleichen Prinzip, oder kann es von Hund zu Hund unterschiedlich sein? Suchte der Wolf zu Beginn die Nähe des Menschen, oder der Mensch einen Gafährten? (Mir gefällt der Gedanke, dass sich beide gesucht und gefunden haben.) Wie versteht der Hund den Menschen? Und die wichtigste Frage: Wie kann der Mensch den Hund richtig verstehen? Diese Fragen und noch viele weitere mehr stelle ich mir oft und bilde mich daher privat mit Hilfe von Literatur, Dokumentationen, Interviews und meiner täglichen Erfahrung ständig weiter, was Erziehungstechniken des Hundes angeht, das Tier Hund an sich, die Beziehung zwischen Hund und Mensch und jene, zwischen Hunden untereinander, denn es ist mir wichtig Hunde immer besser verstehen und auf sie eingehen zu können. Weiterhin kann ich jeder Zeit auf das Wissen zurückgreifen, welches ich in der Hundeschule und im Agility Training gelernt habe. Eine VDH Begleithundeprüfung habe ich ebenfalls absolviert. Auch habe ich einen Erste Hilfe Kurs für Hunde erfolgreich beendet, sodass ich bei diversen Verletzungen, schweren Unfällen, Kreislaufproblemen, Dehydrierung, Hitzeschlag und weiteren Gesundheitsproblemen weiß, wie ich dem Hund helfen kann, bis dieser gegebenenfalls von einem Tierarzt behandelt werden kann. Zudem betreue ich regelmäßig eine Labradoodle-Hündin namens Molly, eine kleine Mischlings-Hündin namens Emmy und einen Lagotto Romagnolo-Rüden namens Theo. Weiterhin betreute ich anderthalb Jahre lang regelmäßig einen Golden Retriever-Rüden namens George, leider ist er im März 2023 verstorben. Ich vermisse ihn sehr, er war eine wunderbare Seele. Außerdem betreute ich eine recht ängstliche Mischlingshündin namens Soni, zu welcher ich letztendlich trotz ihrer Ängste eine Beziehung aufbauen konnte, eine aufgeweckte Old English Sheepdog Hündin Happy, einen jungen, sehr stürmischen Rhodesian Ridgeback Rüden Leon, einen sehr gemütlichen Labrador Rüden namens Kalle und einige weitere mehr. Von jedem Hund lerne ich etwas neues, denn jeder Hund ist individuell und hat seine eigene Art mit Menschen und anderen Hunden umzugehen.

Experience with

Animal welfare as a volunteer
Rescuing pets
Behavioural problems

Stats

Phone interviewed
Verified
SMS
Verified
Ann-Kathrin

Ann-Kathrin

Ein Leben ohne Hund ist wie tanzen ohne Musik

Oberursel (Taunus)
Doggy Day Care
Doggy day care
Daytime care, at the sitter's home
15 EUR for each additional pet
30 EUR
/day
All services and rates
Contact Ann-Kathrin

Cancellation policy: Flexible

Full refund if canceled before 12:00 p.m. one day before the booking, 50% refund afterward.

No refund is payable if the booking is canceled on or after the start date.

Note: All times are based on the sitter’s time zone

Book via Pawshake to enjoy The Pawshake Guarantee, in-house customer support, booking guarantee, safe cashless payments, no booking fees, no change fees, daily updates and more!

Contact Ann-Kathrin